Die 30-Tage Pilates-Challenge

Die 30 Tage Pilates Challenge
Die 30 Tage Pilates Challenge
Mit der Die 30-Tage Pilates-Challenge ist nun ein neuer Pilateskurs auf dem Markt, der ideal für das Training in den eigenen vier Wänden geeignet ist. Denn für diesen Kurs werden außer einer Matte und einigen Gegenständen, die jeder zu Hause hat, keine weiteren Geräte benötigt.

Um was geht es bei der Die 30-Tage Pilates-Challenge?

Für diesen Kurs hat sich Kerstin Bredehorn eine Teilnehmerin ausgesucht, die noch niemals Pilates praktiziert hatte.

In 30 ca. halbstündigen Einheiten werden die klassischen Pilates-Übungen immer weiter aufgebaut. So kann jeder, ob Anfänger oder Wiedereinsteiger die Übungen von der Pike auf lernen.

Jeder Teilnehmer kann sich täglich steigern und stärker und beweglicher fühlen. In diesem Kurs werden außer einer Matte und einigen Gegenständen, die jeder zu Hause hat, keine weiteren Geräte benötigt. Die Videos haben zusammen eine Länge von über zwanzig Stunden.

Zusätzlich wird zu jedem Video ein PDF angeboten, mit Fotos und Bezeichnungen aller Übungen aus dem jeweiligen Video.

Kerstin Bredehorn hat mit dieser 30 Tage Challenge ein sehr bekanntes Zitat von Joseph Pilates umgesetzt:

„Nach 10 Stunden spürst Du einen Unterschied, nach 20 Stunden siehst Du einen Unterschied und nach 30 Stunden hast Du einen ganz neuen Körper…“

Die Teilnehmerin hatte nach dieser 30Tage Challenge keine Rückenprobleme mehr und ihr Körper insgesamt sichtbar weniger Umfang.

Kerstin Bredehorn ist Pilates Master Trainerin, Second Generation Pilates Teacher, staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, Inhaberin des Pilates-Zentrums Dortmund und Gründerin des Online Portals Pilates and Friends.